Datenschutz-Bestimmungen

Privatsphäre und Datenschutz für Benutzer
NIC Investitions & Consulting SA mit Sitz an dem Gotthardstrasse 28 - Zug, Schweiz, (unten, die „Daten“), Eigentümer der Website www.edenjob.com (unten, die „Website“), trattamentodei als Eigentümer der persönlichen Daten der Nutzer der Website (unten, „Benutzer“) darunter die Datenschutzbestimmungen gemäss Art bietet. 13 EU-Verordnung 2016/679 die 27 April 2016 (unten, „Regeln“ und / oder „Anwendbar Verordnung“) und nach dem Bundesgesetz über den Datenschutz von 19 Juni 1992 (“DPA”) und die folgenden Maßnahmen wie die Verordnung zum Bundesgesetz über den Datenschutz ("DPO") e l‘Verordnung über die Daten ProtectionCertification ("Finsterer"). Der Halter muss berücksichtigt weitet das Recht auf Privatsphäre und auf dem Schutz der persönlichen Daten seiner Nutzer. Für weitere Informationen in Bezug auf diese Datenschutzbestimmungen, Benutzer können jederzeit kontaktieren Titolarein, mit dem folgenden Modus:

Durch einen Brief a / r an den Sitz des Inhabers Senden Gotthardstrasse 28 - Zug, Schweiz;
Durch das Senden einer E-Mail an Privatsphäre @ plemedia.com

Der Halter nicht die Figur des Leiters des Datenschutzes identifizieren (RPD o DPO), da es nicht Gegenstand nach Artikel-Benennung. 37 der Verordnungen.
1.Zweck der Behandlung
Die persönlichen Daten der Nutzer werden rechtmäßig durch den Inhaber gemäß Artikel behandelt. 6 die Vorschriften für die folgenden Verarbeitungszwecke:

1.Service Delivery, oder Ausführung der Anforderung durch den Benutzer des Empfangskommunikations (Erhalt von Werbematerial, Direktvertrieb, kommerzielle Kommunikation und Angebote) und wurde von dem Inhaber per E-Mail Vorschläge für den Kauf von Produkten durch den Inhaber oder von Drittfirmen angeboten zu erhalten, zu erhalten Angebote, Promotions und Geschäftsmöglichkeiten des Eigentümers und / oder anderen Unternehmen und Sie aus Gründen wenden nur der Service. Die Benutzerdaten durch den Halter für die Zwecke der Registrierung auf der Website erhoben werden,: Name und Nachname, Geburtsdatum, die Art, die Stadt Wohnsitz / Sitz, die E-Mail-Adresse, der Beruf, Sex, die Interessen aller die persönlichen Daten des Nutzers und möglicherweise freiwillig veröffentlicht. Abgesehen davon, dass der Benutzer den Inhaber eine bestimmte und freiwillige Zustimmung zur Verarbeitung ihrer Daten für zusätzliche Zwecke in den Absätzen, der persönlichen Daten des Nutzers werden vom Inhaber des ausschließlichen verwendet werden, um Ihre Identität zu überprüfen (Auch über die E-Mail-Adresse Validierung), so vermeidet einen möglichen Betrug oder Missbrauch, und kontaktieren Sie aus Gründen nur der Service (dies ist. bezogene Mitteilungen an die angebotenen Dienste auf der Website senden). Ungeachtet irgendetwas anderes in dieser Datenschutz, in jedem Fall wird der Besitzer an andere Benutzer und / oder an Dritte die persönlichen Daten von Benutzern zur Verfügung stellen.

2.administrativ-Buchhaltung, oder organisatorische Tätigkeiten ausführen, administrativ, Finanz- und Rechnungswesen, wie interne organisatorische Tätigkeiten und funktionellen Aktivitäten Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen und Pre;

3.gesetzlichen Verpflichtungen, oder Verpflichtungen aus dem Gesetz zu erfüllen, durch ein, Vorschriften oder die Vorschriften und die Verantwortung im Fall von hypothetischen Verbrechen gegen die Website zu ermitteln.

Die Übermittlung personenbezogener Daten für die Zwecke der Behandlung oben angegeben ist optional, aber notwendig, es für den Benutzer unmöglich auf die Website abonnieren wegen des Ausfalls macht sie werde zur Verfügung zu stellen und die kommerzielle Kommunikation erhalten. Die personenbezogenen Daten, die für die Ausübung der Verarbeitungszwecke in diesem Absatz beschriebenen notwendig sind 1 Sie werden auf der Website in das Anmeldeformular mit einem Stern können Sie einfach weiter von Werbemitteilungen per E-Mail zu senden oppose durch den Rückzug der Zustimmung auf den Link klicken, das ist in jedem Werbe-E-Mail. Nach dem Rückzug der Zustimmung, Der Halter wird eine E-Mail-Nachricht zur Bestätigung des erfolgreichen Widerrufs der Zustimmung senden. Im Anschluss an die Ausübung des Rechts auf das Senden von Werbemitteilungen per E-Mail an dem Objekt, es ist möglich, dass, Aus technischen und betrieblichen Gründen (zum Beispiel, Bildung von Kontaktlisten schon kurz vor dem Empfang durch den Inhaber des Antrags auf Opposition abgeschlossen) Weiter geht es einige zusätzliche Werbebotschaften erhalten. Wenn Sie sind weiterhin Werbebotschaften zu empfangen, nachdem sie bestanden haben, 24 Stunden von der Ausübung des Rechts der Opposition, Bitte melden Sie das Problem an den Inhaber, Die Kontaktinformationen im folgenden Absatz 5.

2.Verarbeitungsmethoden und Datenaufbewahrungszeit
Der Inhaber hat die persönlichen Daten von Benutzern mit Computern verarbeiten, mit Logik zu den gleichen Zwecken streng bezogen und, jedoch, die Sicherheit und Vertraulichkeit der Daten zu gewährleisten. Die persönlichen Daten der Website-Nutzer werden für die unbedingt notwendige Zeit für die Durchführung der primären Ziele im vorhergehenden Absatz beschriebenen gehalten werden 1, oder auf andere Weise als notwendig für den Schutz innerhalb des gesetzlichen Interesses der Mitglieder, dass der Halter.
3.Kommunikation und Verbreitung von Daten
Sie können bewusst sein, die persönlichen Daten der Nutzer Mitarbeiters und / oder Mitarbeiter des Halters verantwortlich die Seite der Verwaltung. Diese Parteien, das sie durch den Eigentümer nach Artikel 29 der Verordnung instruiert, wird verarbeitet die Benutzerdaten ausschließlich für die Zwecke Prognose in dieser Offenbarung und in der Achtung der dellaNormativa angegeben Anwendbar. Sie werden auch an Dritte Kenntnis von den persönlichen Daten der Nutzer werden, die personenbezogene Daten im Auftrag des Eigentümers als „Responsible External Controller“ sammeln kann, die, atitolo Beispiel, Anbieter von IT-Dienstleistungen und Logistik der funktionalen Website, Anbieter von Outsourcing-Dienstleistungen oder Cloudcomputing, Fachleute und Berater. Die Nutzer haben das Recht, eine Liste aller Datenprozessoren vom Eigentümer bestellt zu bekommen, macht eine Anforderung an den Daten in der Art und Weise im folgenden Absatz angegeben 5.
4. Alle Informationen,: Übermittlung von Daten an das Data Partner
Mit der kostenlosen und freiwilligen Zustimmung des Nutzers, Persönliche Daten des Nutzers (Vor- und Nachname, l ‚E-Mail-Adresse) Halter werden die folgenden Kategorien von Drittfirmen comunicatidal: Werbeagenturen (gemeinsam,Die „Partner des Eigentümers“). Der Eigentümer Partner, als autonome Controller, Wir werden der persönlichen Daten des Nutzers für die eigenen Marketing-Zwecke behandeln (Direktvertrieb, Sende Werbung und kommerzielle Kommunikation Materialien), und können Sie per Post, E-Mail, Telefon (festen und / oder mobilen, mit automatischen Anrufsystemen oder rufen Sie die Kommunikation mit und / oder ohne Eingriff eines Bedieners) und / oder SMS und / oder MMS an die Benutzer schlagen vor, den Kauf von Produkten und / oder Dienstleistungen durch die gleichen Kategorien von Dritten angeboten und / oder anderen Unternehmen, und präsentiert die User-Angebote, Promotions und Geschäftsmöglichkeiten. Nach dem erfolgreichen Verkauf, wird der Partner des Eigentümers Last liefern Nutzer gemäß Artikel. 14 c. 3 der Verordnungen, alle von Art erforderlichen Informationen. 14 der Verordnungen. Im Falle einer fehlenden Zustimmung, die Fähigkeit, auf die Website abonnieren wird in keiner Weise beeinträchtigt. Im Falle der Zustimmung, Benutzer können jederzeit das gleiche widerrufen, macht eine Anforderung an den Daten in der Art und Weise im folgenden Absatz angegeben 5. Der Halter informiert Sie, dass die persönlichen Daten des Nutzers werden von den Partnern der Daten als unabhängige Datenverarbeitung Verantwortlichen verarbeitet werden, auf der Grundlage der spezifischen Informationen, die von den Data Partnern für Benutzer freigegeben werden. Alle Anfragen nicht erhalten Marketing-Kommunikation aus dem Data Partner, zu denen die Daten bereits durch den Eigentümer offenbart worden, Sie müssen deshalb direkt an diese zu richten.
5.Rechte des Betreffenden
Benutzer können bei Ausübung der Rechte garantiert ihnen durch die anwendbare Verordnung, contattandoil mit den folgenden Modalitäten titrieren:

Durch einen Brief a / r an den Sitz des Inhabers Senden Gotthardstrasse 28 - Zug, Schweiz;
Durch das Senden einer E-Mail an Privatsphäre @ plemedia.com

Im Rahmen der geltenden Verordnung, der Halter informiert, dass die Nutzer das Recht haben, Informationen zu erhalten (ich) Herkunft der personenbezogenen Daten; (ii) die Ziele und Methoden der Behandlung; (iii) die Logik im Falle einer Behandlung angewendet durch mit Hilfe von elektronischen Instrumenten aus; (iv) Die Identität des Besitzers und Manager; (v) die Personen oder Kategorien von Personen, denen die Daten übermittelt werden können oder wer kann über sie als Manager oder Agenten lernen. auch, Die Nutzer haben das Recht zu erhalten:

ein) Zugang, Aktualisierung, Korrektur oder, Wenn sie Interesse, Datenintegration;
b) Stornierung, Umwandlung in anonyme Form oder Sperrung von Daten in Verletzung des Gesetzes verarbeitet, einschließlich derjenigen, für die ist es nicht notwendig, in Bezug auf die Zwecke zu halten, für die die Daten erhoben oder später verarbeitet wurden;
c) Bestätigung, dass die in den Buchstaben a) eb) Sie haben zur Kenntnis gebracht worden ist, auch in Bezug auf ihren Inhalt, von denen, die die Daten mitgeteilt wurden oder offen gelegt, ausgenommen den Fall, dass diese Anforderung eine unverhältnismäßige Anwendung von Mitteln in Bezug auf das geschützte Recht als unmöglich erweist oder.

auch, Die Benutzer haben:

ein) (wo anwendbar) ildiritto zurückzuziehen Einwilligung jederzeit, wenn die Behandlung auf ihre Zustimmung basiert;
b) (wo anwendbar) das Recht auf Datenportabilität (Recht zu erhalten alle persönlichen Daten, um sie in einem strukturierten Format über, gemeinsame und lesbar Verwendung durch automatische Vorrichtung), das Recht auf limitazionedeltrattamento personenbezogener Daten und das Recht auf Löschung („Recht auf Vergessen“);
c) das Recht auf Objekt:

ich)ganz oder teilweise,die Verarbeitung personenbezogener Daten aus legitimen Gründen über sie, auch zum Zweck der Sammlung;

d) wenn sie der Auffassung sind, dass die Behandlung, die sie gegen die Verordnungen beeinflusst,das Recht, eine Beschwerde Kontrollbehörde einreichen(in dem Mitgliedstaat ihres gewöhnlichen Aufenthalts, die, in der sie oder die eine Arbeit, in der die angeblichen Verletzung aufgetreten).

***
Der Halter ist nicht verantwortlich für alle Links in dieser Datenschutzrichtlinie angezeigt Aktualisierung, Deshalb, wenn ein Link nicht funktioniert und / oder aktualisiert werden, Die Nutzer erkennen und akzeptieren, dass immer auf das Dokument und / oder Internet-Seiten Abschnitt von diesem Link genannt beziehen sollte.